Cookie Hinweis

Unsere Webseite verwendet Cookies, um unseren Internetauftritt bestmöglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Sie geben uns Ihre Einwilligung hierzu, indem Sie auf ‚Okay‘ klicken. Weitere Informationen zu unserer Cookie-Nutzung finden Sie in unseren Datenschutz-Bestimmungen.

Okay
Datenschutz
Zetor Logo rot weiß

Der neue Zetor Major

Traktor vor einer Halle

Der Zetor Major ist ein universell einsetzbarer Traktor mit bis zu 80 PS, der sehr gut für landwirtschaftliche Transport und kleine Anbaugeräte geeignet ist. Er wird häufig von kleinen Betrieben in der Landwirtschaft, Pferdehöfen und Waldarbeitern genutzt. Mit dem Traktor Major erwerben Sie eine Maschine die Ihnen lebenslang gute Dienste leisten wird, mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Ihre Suche nach einem zuverlässigen, leistungsstarken und absolut wartungsfreundlichen Traktor ist hier beendet.

Bewährter Motor mit geringem Verbrauch

Das Herz des Zetor Major Traktors ist ein 4-Zylinder DEUTZ Dieselmotor mit 2,9 Litern Hubraum. Dieses Kraftpaket hat sich bereits seit einigen Jahren in allen erdenklichen Baugeräten einen Namen gemacht. Er ist in jedem Drehzahlbereich kraftvoll und verbrauchsarm zugleich. Dank neuester Abgastechnologie fahren sie zudem noch umweltbewusst.

Hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer

Der Traktor Major CL ist mit einem vollsynchronisierten 4-fach Wendegetriebe und einem 3-fach Vorschaltgetriebe ausgestattet. Der Major HS besitzt zusätzlich einen 2-Stufen Wandler (Power Shift), einen elektro-hydraulischen Umkehrhebel (Power Shuttle) und Kriechgänge. Dies ermöglicht eine ideale Abstufung der verfügbaren Gänge, damit der Motor sowohl auf dem Feld als auch beim Transport immer mit der optimalen Drehzahl arbeitet, wodurch ein niedriger Kraftstoffverbrauch gewährleistet ist.

Zuverlässiger Betrieb in allen Bereichen

Die Major Modelle verfügen über Hydraulik mit mechanischer Regelung für den Frontlader. Sie zeichnet sich nicht nur durch eine hohe Hubkraft aus, sondern auch durch eine stufenlose Regelung des Sekens, einschließlich der Funktion einer Hydrauliksperre für den Transport.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt oder lesen alles weitere in der Zetor Broschüre

Der neue Zetor Proxima

Traktor auf einem Hof

Universell, zuverlässig und robust - beschreibt den Zetor Traktor Proxima am besten. Diese Traktoren erfüllen die höchsten Ansprüche in Land- und Forstwirtschaft und mittlerweile auch in Kommunen. Das Leistungsspektrum des Proxima CL reicht von 80 - 100 PS. Der Traktor besitzt standardmäßig ein mechanisches Getriebe, und ist optional auch mit Kriechgängen erhältlich.

Die Maschine liefert eine Leistung bis zu 110 PS und verfügt über ein Getriebe mit 2-Stufen Wandler (Power Shift). Aus der Familie der Proxima verfügen die HS Modelle über einen elektro-hydraulischen Umkehrhebel (Power Shuttle) und liefern eine Leistung bis zu 120 PS.

Leistungsvoller Motor mit geringem Kraftstoffverbrauch

Zetor Proxima Traktoren sind mit 4-Zylinder Motoren mit einer Leistung von 80 - 120 PS ausgestattet. Sie überzeugen durch ihren geringen Kraftstoffverbrauch und ihre robuste Technik. Das zusammen garantiert niedrige Betriebskosten und einfache Wartungen.

Hohe Widerstandsfähigkeit und lange Lebensdauer

Bei der Proxima Reihe können sie aus mehreren Getriebevarianten auswählen. Die Getriebe für den Proxima CL sind maximal universell und auch als einziges Model mit einem Kriechgang erhältlich. Das Model Proxima GP verfügt über ein Getriebe mit 2-Stufen Wandler (Power Shift), während das Proxima HS Modell mit einem 3-Stufen Wandler (Power Shift) und hydraulischem Umkehrhebel (Power Shuttle) über die modernste Lösung verfügt.

Zuverlässige Bedienung in allen Richtungen

Zur Steuerung der Dreipunktaufhängungen sind Zetor Traktoren mit einem mechanischen Hydraulikverteiler ausgestattet. Die Proxima GP und Proxima HS Modelle sind wahlweise mit einer elektro-hydraulischen Steuerung (EHR) von Bosch mit Hitch Tronic Funktion erhältlich. Die maximale Hubkraft der Dreipunktaufhängung beträgt 45 kN.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt oder lesen alles weitere in der Zetor Broschüre.

Haben Sie Fragen zu Zetor Traktoren?

 

Unsere beiden Zetor Vertriebler beraten Sie gerne:

Niedersachsen - Hamburg - Schleswig-Holstein

Herr Ulf Trede: 0172 / 990 95 50

Trede@IBH-Power.com

 

Mecklenburg Vorpommern - Berlin - Brandenburg

Herr Ralf Klintworth: 0170 / 361 20 92

klintworth@IBH-Power.com

 

 

 

Zetor Traktoren und Ersatzteile - IBH als Partner an Ihrer Seite

Zetor ist ein Hersteller von Traktoren, die für ihre Zuverlässigkeit, Leistungsstärke und einfache Bedienung auf der ganzen Welt bekannt sind.  Gegründet wurde das Unternehmen 1946 in der tschechischen Stadt Brünn. Es war bis zum Jahr 1990 ein Geschäftsbereich von Zbrojovka Brno. Zetor wurde 2002 von der HTC-Holding aus der Slowakei übernommen.

Der Prototyp des Z 25 wurde nach Ende des Zweiten Weltkriegs entwickelt. Dieser Traktor entwickelte sich zum Verkaufsschlager. In der Zeit von 1946 bis 1962 wurden ca. 160.000 Stück produziert. Hiervon waren 97.000 für den Export bestimmt. Teile der Produktion wurden 1952 auf das Gelände der ehemaligen Flugmotorenwerke Ostmark verlagert.

 

Zetor und die Forschung

Auf dem Firmengelände von Zetor wurde im Jahr 1962 das tschechoslowakisch-polnische Traktor-Forschungszentrum gegründet. Im Fokus des Zentrums stand die Forschung und Entwicklung von stärkeren Traktoren. Zwei Jahre später begann die Zusammenarbeit mit dem polnischen Hersteller Ursus. Das hatte den Effekt, dass die Exportzahlen kontinuierlich gestiegen sind. Im Laufe der Zeit hat Zetor Fertigungsstraßen in Burma, Indien und Irak gebaut.

Am 1. Juli 1990 ging Zetor a.s. im Zuge der Privatisierung an die Börse. Ab 1993 fertigte die Firma für John Deere Traktoren der Serie John Deere 2000. Hauptsächlich wurden diese Modelle nach Südamerika exportiert. Neben dem Hauptstandort in Tschechien unterhält Zetor auch Niederlassungen Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Nordamerika und Polen.

Zetor Traktoren in Norddeutschland mit IBH

Die Traktoren von Zetor sollen nun auch im norddeutschen Raum etabliert und vertrieben werden. Den Vertrieb übernimmt die Firma Ingenieur Büro Harm Antriebstechnik GmbH, die ihren Hauptsitz in Norderstedt hat. IBH besitzt weitere Standorte in Rendsburg, Rostock, Bremen und Berlin. Gut 60 Mitarbeiter kümmern sich voller Leidenschaft um Ihre Generatoren, Diesel- und Gasmotoren.

 IBH ist langjähriger Vertragspartner von Deutz, MWM, Volvo Penta, Mecc Alte und ABTrasmissioni. Die Fachmonteure werden regelmäßig geschult, um immer auf dem neuesten Wissenstand zu sein. An jedem Standort gibt es voll ausgestattete Werkzeugwagen, damit das ganze Jahr über ein 24-Stunden Notdienst gewährleistet werden kann.

Wie bei den anderen Vertragspartnern gilt auch bei den Landmaschinen von Zetor das Credo: Nur originale Ersatzteile von Zetor. Sie können sicher sein, dass nur originale Bauteile von Zetor in Ihrem Traktor verbaut werden. Billige Nachbauten können sehr schnell kaputt gehen. Nur mit den Original Zetor Bauteil haben Sie die Gewissheit, dass es die gewohnte Leistung bringt und auch den höchsten Ansprüchen genügt.

Gerne beraten wir Sie ausführlich. Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf. Zum Formular!